Hochwertige Bietet payware FS2004 & FSX Downloads. Finden Sie Flugzeuge, Platten, Tools & Add-ons. Ein Muss Website fur zu besuchen flightsim Fan.
EUROFIGHTER Typhoon Professional € 19.98 € 15.98
EUROFIGHTER Typhoon Professional
Für eine grössere Darstellung
klicken Sie auf das Bild.

EUROFIGHTER Typhoon Professional

Hergestellt von AFS-Design

Für Flight Simulator X oder FS2004 ein Jahrhundert des Fluges

Das Waffensystem Eurofighter ist ein hochleistungsfähiges Kampfflugzeug für den Einsatz sowohl in der Luftverteidigungs- als auch in der Luftangriffsrolle. Der Eurofighter ist ein Mehrrollenkampfflugzeug der neuesten Generation. In der Luftwaffe löst der Eurofighter die Jäger MiG-29 Fulcrum und F-4F Phantom II sowie einen großen Teil der Jagdbomber Tornado ab. Durch seine Fähigkeit zur vernetzten Operationsführung ist es in einem engen Verbund sowohl mit den eigenen Luft-, Land- und Seestreitkräften als auch mit denen militärischer Bündnispartner einsetzbar. Im Einsatz gewährleistet die überlegene Wirksamkeit des Waffensystems im Luftnahkampf und Wirkungsbereich auf größere Entfernungen (Beyond Visual Range) den Schutz eigener Kräfte und Mittel und steigert die Durchsetzungsfähigkeit verbundener Luftkriegsoperationen. Diese Wirksamkeit kann das Waffensystem bei Tag und Nacht sowie unter allen Witterungsbedingungen und in komplexen Einsatzszenarien erzielen. Derzeit nutzt die Luftwaffe den EUROFIGHTER in der Luftverteidigungsrolle. Bis 2012 soll die Mehrrollenfähigkeit des Waffensystems hergestellt sein.
Flugmodelle

- Variable ID Aircraft Kennungen bei den Deutschen Eurofighter
- Interaktiv mitfliegender Fl gelmann im zweiten Eurofigher
- Interaktiver Triebwerks - sound mit neuen Effekten
- Individuelle Einstellm glichkeiten von Au enlasten und Animationen
- Bemalungen mit realwirkenden Schmutz- und Abnutzungsspuren
- Ausf hrliche Beschreibung mit Cutaways

Procedure - displaymanagment:

- MAN Schlepper mit Schleppstange - aktivieren / deaktivieren
- Leiter - anstellen aktivieren / deaktivieren
- Bremsfallschirm - aktivieren / deaktivieren
- Fl gelmann - aktivieren / deaktivieren
- Radom - ffnen / schlie en

Au enlastendisplay, zum Ausw hlen folgender Aufh ngungen:

- Meteor
- IRIS-T
- TAURUS KEPD 350
- Paveway III
- AGM-65 Maverick
- MBDA ALARM
- Eine 27 mm Mauser BK-27 Kanone mit 150 Schu Munition
- sowie Zusatztanks an 3 Stationen mit je 1000 Liter Treibstoff

Virtuelles Cockpit komplett in 3D:

- Gesteigerte Aufl sung und neue 3D Elemente
- Alle Schalter und Bedienelemente sind in 3D dargestellt
- Neue 3D Details u.a. MFDs, HUD Display, Pedallen, Fussraum, Schleudersitz, Steuerkn ppel

Umfangreiche Sichten:

- Au enmodell mit der ein- und zweisitzigen Variante des Eurofighter
- Neues 2D Panel
- Interaktives virtuelles Cockpit ( 3D ) mit 3 verschiedenen Sichten
- 1. Sicht des Piloten aus der einsitzigen Variante
- 2. Sicht des Piloten aus der zweisitzigen Variante
- 3. Sicht des Fluglehrers aus der zweisitzigen Variante

Neues Au enmodell:

- Viele neue Texturen, wie von der Indische Airforce als m glicher neuer Gro kunde des Eurofighters
- Sonderbemalungen: JG 73 "Steinhoff" und JG 74 in Neuburg - 50 Jahre JG 74
- Bis zu zwei Fl gelm nner fliegen mit Ihnen interaktiv mit.

Interaktive Anzeigen ( MFDs - Multifunktionsdisplays ):

- Multifunktionsradar mit verschiedenen Radarmodis zur Abtastung und Abfangen von AI Traffic Flugverkehr
- Interaktive Checklisten f r Departure, Cruise und Approach Fl ge auf MFDs aufrufbar



Das Waffensystem EUROFIGHTER ist ein hochleistungsf higes Kampfflugzeug f r den Einsatz sowohl in der Luftverteidigungs- als auch in der Luftangriffsrolle. Der Eurofighter ist ein Mehrrollenkampfflugzeug der neuesten Generation. In der Luftwaffe l st der Eurofighter die J ger MiG-29 Fulcrum und F-4F Phantom II sowie einen gro en Teil der Jagdbomber Tornado ab.

Durch seine F higkeit zur vernetzten Operationsf hrung ist es in einem engen Verbund sowohl mit den eigenen Luft-, Land- und Seestreitkr ften als auch mit denen milit rischer B ndnispartner einsetzbar. Im Einsatz gew hrleistet die berlegene Wirksamkeit des Waffensystems im Luftnahkampf und Wirkungsbereich auf gr ere Entfernungen (Beyond Visual Range) den Schutz eigener Kr fte und Mittel und steigert die Durchsetzungsf higkeit verbundener Luftkriegsoperationen. Diese Wirksamkeit kann das Waffensystem bei Tag und Nacht sowie unter allen Witterungsbedingungen und in komplexen Einsatzszenarien erzielen. Derzeit nutzt die Luftwaffe den EUROFIGHTER in der Luftverteidigungsrolle. Bis 2012 soll die Mehrrollenf higkeit des Waffensystems hergestellt sein.

Bei der Entwicklung des Eurofighter stand die Forderung die Ziele schnellstm glich, auch bei gro en Entfernungen, zu erreichen im Vordergrund. Daher wurde der Eurofighter auf ein m glichst geringes Gewicht bei hohem Schub hin ausgelegt. Die Triebwerke erzeugen gen gend Energie um auch ohne Nachbrenner mit berschallgeschwindigkeit zu fliegen. Positiver Nebenefekt des sehr guten Verh ltnises zwischen Schub und Gewicht ist, dass beim normalen Flugbetrieb auf den Einsatz des Nachbrenners zum Start verzichtet werden kann. Dies f hrt zu geringerer L rmbel stigung und geringeren Schadstoffemisionen bei ebenfalls geringerem Treibstoffverbrauch. Der Eurofighter wird in zwei Versionen als Ein- und Doppelsitzer gebaut, deren u ere Abmessungen gleich sind.


Weitere Produkt - Features:

- F r FSX ( SP1, SP2 f r DX9 ) und FS2004
- Animationen: Fangharken, Bremsschirm, Luftbetankungsstutzen, Fahrwerk, Canoby, Leiter, Radom, MAN Schlepper
- Beleuchtung: Formations-, Strobe-, Beacon-, Navigation- und Landelicht
- Triebwerkskontrollschalter: 2 Starter, 2 Schlie er, Elektrikmaster, Hauptschalter
- Effekte: Nachbrenner, Cockpitlicht, reflektierende Oberfl chen, R ckspiegel
- Stabiles Flugmodell mit Autotrimmung.

- Cockpitbedienung im Panel und virtuellen Cockpit des Piloten und Fluglehrers
- Eingabe aller Einwahlm glichkeiten, wie Freqenzen, Transpondercodes oder Autopiloteinwahlen ber linkes Nummernfeld
- HUD Display ( Frontscheibendisplay) mit verschiedenen Anzeigem glichkeiten, je nach Flugsituation
- HUD Anzeigen u.a. Steigleiter, Kompass, Mach, TAS, Wind direction, Windspeed, Steigleistung, VOR- NDB- TACAN
- MFD Anzeigen: SCAN und DASS (AI Traffic Radar), FUEL, ENGine, HYDraulik, FREQenzen, MAP mit Zoom +/-
- STOR zur individuellen Auswahl von Waffen und Zusatztanks
- PROCedure zum individuellen AN- oder AUSSCHALTEN von: Fl gelmann, Radom, Leiter, MAN - Schlepper mit Schleppstange
- HSI Anzeige: f r den Instrumentenflug mit 2 VOR, 2 DMS und ADF, OMI Lights

- Deutsche Bundeswehr mit individuellen Kennungen, d.h Sie k nnen eine eigene ID-Kennung eingeben.
- ID-Kennungen von 00 + 00 bis 99 + 99, zum Beispiel: 30 + 11 aus Laage


Repaints:
Germany Bundeswehr mit individuellen ID-Kennung:

- JG 73 "Steinhoff"
- JG 74
- Jabog 31 "Boelcke" und
- JG 73 "Steinhoff" Sonderbemalung - 50 Jahre JG 73 "Steinhoff" und 5 Jahre EUROFIGHTER
- JG 74 in Neuburg Sonderbemalung - 50 Jahre JG 74

Royal Airforce:

- RAF United Kingdom 3.Sqn
- RAF United Kingdom 11.Sqn
- RAF United Kingdom 17.Sqn
- RAF United Kingdom 29.Sqn

Weitere Airforces:

- Italien Airforce,4 Stormo Grosetto
- Spanische Airforce, Ala 11
- stereich in Zeltweg
- Saudi Arabien

sowie:

- Indische Luftwaffe
- Prototypen


Verbesserungen EUROFIGHTER - Professional 2:

Neue Mesh Aussenmodell:
- Gr eres Radom
- Kantengl ttung Cockpit
- berarbeitetes Seitenleitwerk
- Detailliertere Turbinenschaufeln

Neue Klappenanimationen:
- Canards im Unterschall - synchrones Flattern im Unterschall um Instabilit t auszugleichen
- Canards im berschall - auf 0 geblockt, wie im realen Eurofighter ( German Software Standard )
- Flaperons Querruder, Landeklappen automatisch
- Flaperons berschall, nur die inneren Flaperons sind aktiv

Flight Dynamic:
- Gear down mit weniger Bremswirkung
- Langsamere Startbeschleunigung
- Automatische Trimmung

Weitere Verbesserungen:
- Griffe im Doppelsitzer hinten
- Taurus an Position 2 anstatt Position 1
- HUD mit gr eren Zahlen. Altitude VC nun 5 Stellen
- VV Gauge ( Richtungsanzeige HUD ) neu ausgerichtet
- 4 Anstellwinkelsensoren am Rumpf beweglich
- Staurohr im linken Lufteinlauf

Neues Kapitel im Flight Manual:
- Aerodynamik Eurofighter im Unter- und berschall

Neue Bemalungen:
- JG-73 mit den neuen blauen Geschwaderwappen
- 30 + 73 mit aktueller Sonderbemalung JG-73


Wählen Sie bitte Ihre Flight Simulator-Version unten vor:


Image2
Image3
Image4
Image5
Image6
Image7
Image8
Image9
Image10
Image11
Image12
Image13
Image14
Image15
Image16
Image17
Image18
Image19
Image20
Image21
Image22
Image23
Image24
Image25
Image26
Image27
Optionen:
Lieferart (version):
Bewertungen

Image
Zu diesem Produkt empfehlen wir:

Image
RAF Tornado FSX/FS2004
RAF Tornado FSX/FS2004

FSX Harrier Jump Jet
FSX Harrier Jump Jet

Weapon for FSX
Weapon for FSX

Image
Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:

Image
C-130 X-perience base pack (FSX)
C-130 X-perience base pack (FSX)
Eurocopter AS332 L2 Super Puma MkII FSX
Eurocopter AS332 L2 Super Puma MkII FSX
FSX Harrier Jump Jet
FSX Harrier Jump Jet
FSX Missionen World Series Magellan
FSX Missionen World Series Magellan
Bell UH-1 Huey FSX
Bell UH-1 Huey FSX
Lufthansa Airbus Collection FSX & FS2004
Lufthansa Airbus Collection FSX & FS2004

PayPal verified business